Mein Warenkorb

Laufen und Trail

 
Die Wahl des besten Laufschuhs für Ihre Aktivität und Ihre eigenen körperlichen Eigenschaften ist entscheidend. Bei Straßenrennen sind der Fall, die Art des Schrittes, das Gewicht und die Zielentfernung die Hauptvergleichspunkte. Ein Pronatorschuh wird speziell mit innerer Verstärkung entworfen, um die Neigung des Fußes zum Einfallen nach innen zu begrenzen. Nehmen Sie zum Beispiel das Mizuno Wave Inspire oder das ASICS Gel Kayano . Die Verbindung zwischen dem Gefälle (dem Höhenunterschied zwischen der Rückseite und der Vorderseite des Schuhs) und der Dämpfung ist ebenfalls sehr wichtig: Je größer der Gefälle, desto mehr muss die Dämpfung den auf die Ferse ausgeübten Druck ausgleichen sorgen Sie für einen natürlichen Lauf. Einige minimalistische Schuhe sorgen für einen Abfall von 0, aber die meisten Marken befinden sich auf einem Zwischenabfall , der für die Mehrheit der Läufer geeignet ist. Ein Trailschuh verfügt außerdem über Besonderheiten wie eine Zwischensohle zum Schutz vor unebenem Gelände, zur Begrenzung von Schmerzen und Verformungen sowie ein reißfestes Netz .