Mein Warenkorb

Alles Gelände

 
Was sind die bemerkenswerten Unterschiede zwischen einem ATV für Männer und Frauen? Klarstellung. Um sich an die weibliche Morphologie anzupassen, sind zwei Merkmale spezifisch für das Mountainbiken von Frauen: ein höheres Cockpit, das vollständig an den Schwerpunkt angepasst ist, sowie ein breiterer Sattel. Die Größe des Rahmens unterscheidet sich von der des Herren-MTB: Es hat ein gebogenes Rohr an der Sattelstütze. • Möchten Sie mit dem Mountainbiken beginnen? Gehen Sie in Richtung halbstarrer Modelle, mit denen Sie reibungslos lernen können. Es ist der perfekte Verbündete, um alle Gebiete vorwegzunehmen. • Bist du schon zuversichtlich und ein hervorragender Mountainbiker? Entscheiden Sie sich für ein vollgefedertes Mountainbike, um schneller zu fahren und größere Hindernisse zu überwinden. Letzte Merkmale, die bei der Auswahl des richtigen Mountainbikes berücksichtigt werden müssen: die Reise. Wählen Sie für ein Cross-Country-Training einen Federweg zwischen 100 und 120 mm. Entscheiden Sie sich für ein All-Terrain-Enduro-MTB mit 130/150 Federweg.